Gast
Deutsch English
Videospiele=Hirnschäden
15.10.11 10:30 Uhr Lumpi07

Hirnforscherin :"Videospiele können zu Hirnschäden u. Demenz führen"

Probleme mit dem Kurz- und Langzeitgedächtnis? Dann spielt ihr ganz offensichtlich zu oft Videospiele. Dieser Ansicht ist zumindest Susan Adele Greenfield, Baroness Greenfield, britische Hirnforscherin, Schriftstellerin und Mitglied des House of Lords.

Bildschirm-Technologien würden einen hohen Erregungsgrad im Gehirn erzeugen, welcher wiederum aktivierend auf das Suchtsystem im Gehirn wirken würde, so wird Greenfield in der neuesten Ausgabe der britischen Boulvard-Zeitung The Sun zitiert. Diese Sucht würde im Umkehrschluss zu noch mehr Aktivitäten vor dem Bildschirm führen, was dann schließlich das Risiko ernster Hirnschäden berge:

"Das Gehirn kann durch Aktivitäten mit starken sensorischen Inhalten temporär ausgeschaltet oder durch Degenerierung sogar permanent deaktiviert werden - was zur Demenz führen kann."

Als Alternative zum Sitzen vor dem Bildschirm empfiehlt die Baroness hinauszugehen, Bäume zu erklimmen, das Gras unter den Füßen zu fühlen und die Sonne im Gesicht zu spüren.

Quelle:

dagegen.gif


 
Kommentare Seite: « 1 »
Du musst registriert sein um einen Kommentar schreiben zu können!
keine Events geplant
deV!L`z Clanportal is powered by  CodeKing